Ziergrafik Ziergrafik Informationsbüro für Psychotherapie & Alternativen Ziergrafik  
Ziergrafik        
Ziergrafik

 

 

   
         
Ziergrafik Netzwerk

Netzwerk / Home

 
  Infobuero

Informationsbüro

 
  Forum

Forum

   

Ordner

Fragen & Antworten (FAQ)

    Ordner

Erfahrungen & Beschwerden

     

Dokument Erfahrungsberichte

    Ordner

Meinungen & Berichte

    Ordner

Diskussionsforum

 
  Suchen

Suchen

  Tipps

Benutzungstips

  Sitemap

‹bersicht / Sitemap

  Kontakt

Kontakt / Impressum

 
  Vesuv

V E S U V e.V.

Erfahrungen berichten

Menschen machen gute und schlechte Erfahrungen mit Psychotherapie und Alternativen. Sie machen sie selbst oder sind indirekt betroffen als Angehörige, FreundInnen, PartnerInnen, KollegInnen.

Bitte teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit - damit wir voneinander lernen können.

  • Wenn Sie schlechte Erfahrungen gemacht haben und/oder sich beschweren wollen, nehmen Sie Kontakt mit uns auf, damit wir andere Menschen möglichst vor ähnlichen Erfahrungen schützen können. Vielleicht können wir Ihnen auch weiterhelfen, falls Sie sich beschweren möchten.
    Mailen Sie an: beschwerden@vesuv-ev.info - oder schreiben Sie, faxen Sie, rufen Sie an. Adresse, Telefon- und Fax-Nummer finden Sie unter Das Büro.
     
  • Wenn Sie Fragen oder Zweifel haben, ob Ihre Erfahrungen in den Augen von Unbeteiligten "normal" erscheinen oder eher als "naja", "dubios", "schlecht", "übel", "grenzverletzend" oder "zerstörerisch" angesehen würden, setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Wir sagen Ihnen gerne, was wir davon halten. Vielleicht können wir Ihnen helfen, eine Entscheidung zu treffen.
    Mailen Sie uns mit Hilfe unseres Formulars - oder schreiben Sie, faxen Sie, rufen Sie an. Adresse, Telefon- und Fax-Nummer finden Sie unter Das Büro.
     
  • Wenn Sie gute Erfahrungen gemacht haben, freuen wir uns mit Ihnen - und möchten Sie trotzdem bitten, uns etwas über Ihre Erfahrungen mitzuteilen: Wie ist es Ihnen ergangen? Was war an der Psychotherapie oder Alternative gut? Wie lange liegt sie zurück? Weshalb haben Sie sie in Anspruch genommen? Haben Sie Ihr ursprüngliches Ziel erreicht? Damit unsere Telefonleitungen offen bleiben für drängende Fragen, bitten wir Sie, uns diese Erfahrungen nicht telefonisch sondern schriftlich mitzuteilen. Mailen Sie uns mit Hilfe unseres Formulars - schreiben Sie oder faxen Sie. Adresse und Fax-Nummer finden Sie unter Das Büro.

Selbstverständlich werden wir Ihre Erfahrungsberichte absolut vertraulich behandeln und niemandem weitergeben. Es sei denn, Sie erteilen uns ausdrücklich Ihr Einverständnis dazu. Bitte lesen Sie ergänzend unter Impressum, wer wir sind und wie wir mit Ihren Anfragen, Äußerungen und persönlichen Daten umgehen.

Wir würden uns allerdings sehr freuen, wenn Sie zustimmen, daß Ihr Erfahrungsbericht veröffentlicht wird - um andere aus Ihren Erfahrungen lernen zu lassen. Falls Sie dagegen keine Bedenken haben und eine Veröffentlichung Ihres Berichts sinnvoll finden, brauchen wir allerdings Ihr ausdrückliches Einverständnis. Darin sollte angegeben sein,

  1. ob Sie mit einer Veröffentlichung Ihres Berichts (ggf. in gekürzter Form) einverstanden sind,
  2. ob wir den gesamten Text Ihres Berichts veröffentlichen dürfen oder nur von Ihnen festgelegte Teile,
  3. ob Ihr Bericht anonymisiert werden soll oder Ihr Name und Wohnort angegeben werden darf.

Hinweis: In Ihren vertraulichen Mitteilungen an uns, dürfen Sie gerne Personen, über die sich beschweren möchten, mit Namen nennen. Wir unterliegen dem Schweigegebot. Wir veröffentlichen diese Namen aber in aller Regel nicht im Internet, auch nicht, wenn Sie damit einverstanden sind - sondern bitten Sie ausdrücklich darum, die gemeinten Personen und Ihre Lebensumstände im Zusammenhang mit einer Veröffentlichung so zu verändern, daß diese keinesfalls wiedererkennbar sind. Das dient zu Ihrem und unserem Schutz.

Wenn Sie bereit sind, Ihre Erfahrungen oder Zweifel mit anderen Betroffenen zu teilen und davon zu profitieren, sollten Sie unsere Diskussionsforen nutzen: aber denken Sie daran, die sind öffentlich!

Bitte bedenken Sie bei allen e-mail Kontakten: Sie teilen uns an dieser Stelle womöglich sehr persönliche und vertrauliche Dinge mit. Ihre Mail könnte von versierten Hackern gelesen werden - nicht sehr wahrscheinlich, aber denkbar. Wenn Sie dieses Risiko vermeiden wollen, dann bitte Brief scheiben, anrufen oder faxen!

 

AutorIn: H.D. - Text: - Aktualisiert: 13.03.05

 

Suchen

Suchen

Sitemap

Sitemap

PDF-Version

Download (PDF)

Kontakt

Kontakt

Seitenanfang

Seitenanfang

Infobuero

Zu den
Erfahrungs-
Berichten